Gemeinsam mit unseren Ortsteilfeuerwehren FF Auggenbach, FF Denkzell, FF Gossersdorf und FF Kasparzell stellen wir die Jugendfeuerwehr Konzell.

Es finden regelmäßige Übungen mit allen Jugendlichen, sowie Übungen zusammen mit der aktiven Mannschaft statt.

Auch Ausflüge gehören zum Jahresprogramm.

Auf dieser Seite möchten wir einen Einblick geben über die Aktivitäten und Ereignisse.

 

Interesse geweckt? - Dann meld dich einfach bei uns per E-Mail

Hätten Sie es gewusst?

1.      Wann spricht man von einer normalen Verbrennung?

x Die Luftzufuhr ist nur schwer möglich

x Der Luftzutritt zum brennbaren Stoff ist ungehindert möglich

x Die Verbrennung wird durch reinen Sauerstoff begünstigt 

 

2.      Welche Brandklassen gibt es?

x Erste bis vierte Klasse der Feuerwehrschule

x A, B, C, D, E, F

x A, B, C, D, F 

Die Jungs und Mädels der Jugendfeuerwehr Konzell hat sich in Eigenregie neue Freizeitpullis beschafft. Mit einem leuchtenden Feuerwehrrot beweisen sie in ihrer Freizeit Zusammenhalt in der Gruppe und stehen zu ihrem ehrenamtlichen Engagement. Einmal im Monat treffen sich die 17 Jugendlichen im Feuerwehrhaus Konzell zur Übung. Aber das ist nicht alles. Darüber hinaus nehmen sechs Jugendliche an einer Studie der LMU München teil zum Thema „Fürsorge“. Simon Haimerl war kürzlich auf dem Lehrgang für Atemschutzgeräteträger. Tamara Attenberger war unterstützend tätig bei der Brandschutzerziehung in der Grundschule Konzell. Im Dezember letzten Jahres war die Gruppe in München beim Besuch einer Berufsfeuerwehr. Somit ist immer etwas geboten. Auf neue Mitglieder, die gerne lustig sind, sich und ihre Ideen einbringen wollen, Spaß daran haben ihre Freizeit in einer Gruppe zu verbringen, würden wir uns freuen.

 

Zum Seitenanfang