Am Samstag, den 06.05.2017 traten die Jugendgruppen der 5 Feuerwehren aus der Gemeinde Konzell zur Abschlussprüfung des Basismodul`s in der Modularen Truppausbildung an. Als Schiedsrichter fungierten KBI Markus Weber, KBM Thomas Fuchs, Bereichsjugendwart Richard Marchner und Markus Fischer aus Stallwang.

Die 23 Feuerwehranwärter- und Anwärterinnen, ausgebildet durch die Jugendwartin der FF Konzell, Andrea Schießl mit ihren Unterstützern aus den Ortsfeuerwehren Kasparzell, Denkzell, Gossersdorf und Auggenbach, mussten hierbei ihr ganzes Können unter Beweis stellen. Die Abschlussprüfung bestand aus einem praktischen und einem schriftlichen Teil.

 

Die Stützpunktfeuerwehr Konzell stellte am 30.April.2017 unter der Mithilfe zahlreicher Helfer wieder einen Maibaum auf dem Dorfplatz in Konzell auf.

Im Namen der Freiw. Feuerwehr Konzell, ein herzliches Dankeschön an unser Vereinsmitglied, dem diesjährigen Maibaumspender, Egon Miethaner und seiner Tochter Sonja Weiß aus Konzell.

Zahlreich anwesende Vereinsmitglieder und Zuschauer konnten zu sehen, wie der 28 Meter lange und schnür`l gerade Baum, Schub um Schub aufgerichtet wurde.

Zu einer gemütlichen Maibaumfeier mit musikalischer Unterhaltung durch die "Konzeller Maibaummusik", fanden sich alle anschließend im Gasthaus Stubenhofer ein.

 

Ein herzliches Dankeschön an alle Spender und Helfer, die dazu beigetragen haben, dass am Dorfplatz wieder ein Maibaum steht. 

 

Zum Seitenanfang